(zum Hygienekonzept)


In diesen "Corona-Zeiten" mit den starken Einschränkungen wollen wir unseren Gemeindemitgliedern hier ein Angebot bieten.



Ab Heute, 13.6.21, laden wir Sie wieder ein, unsere Gottesdienste persönlich zu besuchen

Die Hygieneregeln Abstand, Mund-Nase-Schutz, Registrierung, ... gelten weiterhin.

Liebe Kinder und Eltern,
Juhu, wir dürfen uns wieder in echt sehen! :-)
Am 27.06.21 feiern wir um 11 Uhr einen Kindergottesdienst an der Lichtenplatzer Kapelle.
Bei gutem Wetter sind wir auf dem Außengelände des Kindergartens.
Bei schlechtem Wetter feiern wir in der Kapelle.
Natürlich müssen wir weiterhin darauf achten, die Abstände einzuhalten.
Falls wir reingehen muss auch bitte mindestens eine OP-Maske getragen werden.
Für Kinder 6 und 13 Jahren kann alternativ auch eine Alltagsmaske getragen werden, wenn aufgrund der Passform keine medizinische Maske getragen werden kann. Kinder unter 6 Jahren müssen keinerlei Maske tragen.
Bei gutem Wetter kann gerne eine Picknickdecke mitgebracht werden. Ansonsten stehen aber auch Klappstühle zur Verfügung. Falls nötig, bitte auch an einen geeigneten Sonnenschutz (Sonnencreme, Sonnenhut…) denken :-)  Ich freue mich auf das Wiedersehen!
Und allen, die Sonntag nicht dabei sein können, wünsche ich auf diesem Wege schonmal schöne Sommerferien!
Liebe Grüße   Arne Würzbach (Diakon)
PS: Du bist Grundschüler und hast in den ersten beiden Wochen der Sommerferien noch nichts vor? Dann wäre unser Sommerferienspaß vielleicht genau das richtige für dich:   SIEHE STARTSEITE
Ev. Gemeinde Unterbarmen Süd, Meckelstr. 52, 42287 Wuppertal, tel.: 0202 / 97 67 691, mobil: 0173 / 596 22 33
e-mail: arne.wuerzbach@ekir.de , instagram: www.instagram.com/kirche_ubs


Gottesdienstplan

Gottesdienst, anders als gewohnt



A:      Abendmahl

FG:    Familiengottesdienst

KiGo: Kindergottesdienst 

T:       Taufe 

K:       Kaffee (nach dem      

           Gottesdienst)



Foto- und Filmaufnahmen in unseren Kirchen

Nachtrag zur Daten-Schutz-Grund-VerOrdnung (DSGVO):
Um einerseits Foto- und Videoaufnahmen in unseren Gottesdiensten bei besonderen Anlässen zu ermöglichen

aber andererseits dem „Recht am eigenen Bild“ sowie der Datenschutzgrund-verordnung zu genügen, hat das Presbyterium der Evangelischen Gemeinde Unterbarmen Süd in seiner Sitzung vom 09.12.2019 folgende Regelung beschlossen und bittet alle Gottesdienstbesucher, diese zu beachten: Bei besonderen Gottesdiensten werden ausschließlich von einer zuvor festgelegten Person Fotos und/oder Videoaufnahmen angefertigt.
Bei Tauf- und Traugottesdiensten wird die Familie im Vorgespräch gebeten, ausschließlich eine Person zu bestimmen, die diskret und nur die Familie aufnimmt.
Bei Familiengottesdiensten, Konfirmationen, Jugendgottesdiensten und ähnlichen Gottesdiensten oder Veranstaltungen in unseren Räumen wird von der Gemeinde in eigener Verantwortung fotografiert und/oder gefilmt. Diese Bilder werden interes-sierten Personen (Eltern, Kindern etc.) auf Wunsch zur Verfügung gestellt. Diese Fotos und Videos dürfen nur zu privaten Zwecken genutzt und dürfen nicht online gestellt werden. Dieses Vorgehen wird zu Beginn der jeweiligen Gottesdienste allen Gottes-dienstbesuchern bekannt gegeben.
Bei allen anderen Gottesdiensten werden keine Foto- oder Videoaufnahmen gemacht.
 Mit dieser Regelung, die mit dem Datenschutzbeauftragten des Kirchenkreises abgestimmt ist, versuchen wir sowohl dem „Recht am eigenen Bild“ als auch dem Interesse an eigenen Bildern wie auch an einer bildhaften Berichterstattung in unseren Gemeindebriefen und auf unserer Homepage gerecht zu werden. Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Michael Seim.


Zum Thema Bewahrung der Schöpfung passend: